KEESTRACK extrem - 01.-04-April Steinbruch Hengl, Limberg.

Vom 01.-04.April 2020 präsentiert hofstätter im Steinbruch Hengl in Limberg die neuesten raupen-mobilen KEESTRACK Brecher-, Sieb- und Förderanlagen.

 

Wir laden Sie herzlich ein daran teilzunehmen und Keestrack hautnah bei zahlreichen Live-Vorführungen zu erleben.

 

Detaillierte Infos und Anmeldung bei Hrn. Werner Hofstätter unter office@keestrack.at


Betriebsurlaub vom 23.12.19 bis 07.01.2020

Sehr geehrte Geschäftspartner!

 

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir in der Zeit vom 23.12.19 bis 07.01.2020 wegen Betriebsurlaub geschlossen haben.

 

Daher ersuchen wir um Verständnis dass Rechnungen, welche nach dem 13.12.2018 bei uns einlangen mit dem Eingangsdatum 07.01.2020 versehen werden.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit 2019 und wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Ihr Team der "acht" baurecycling GmbH


Herzlich Willkommen!

 

Ich freue mich, Sie im Namen der "acht" baurecycling GmbH auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen.

 Mobiles Recycling ist unser Spezialgebiet. Seit über 15 Jahren entwickeln wir individuelle Aufbereitungslösungen für gewerbliche, industrielle, kommunale und private Anwender.

 

Als Österreichs größtes Dienstleistungsunternehmen im Bereich des mobilen Baustoffrecycling bieten wir unseren Kunden das Knowhow aus Pionierarbeit und langjähriger professioneller Erfahrung.

 

Ob Komplettaufbereitung oder Gerätebeistellung, ob Abbruch-Beton, Asphalt, Bauschutt oder Sprengfels – wir kennen die optimale Lösung für jeden Einsatz!

 

Unser Team berät Sie gerne im Hinblick auf ihr Spezialvorhaben und in allen Fragen der Abfallbehandlung.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

 

Ing. Erwin Hofstätter

Geschäftsführer


Warum Mobilaufbereitung?

 

Weil Ressourcen endlich sind und ihre Erzeugung meist sehr energieintensiv ist.

Das hat uns dazu bewogen, unser Unternehmen ganz auf den Bereich des Mobilrecyclings auszurichten.

 

Da Abfälle oftmals viele hunderte Kilometer transportiert werden müssen, bevor sie in einer geeigneten Recyclinganlage aufbereitet werden, sahen wir im "Mobilrecycling" den logischen nächsten Schritt - der CO2-schonenen Aufbereitung direkt am Entstehungsort.

 

Abfall ist Ressource. Bedenkt man, dass rund die Hälfte des Abfallaufkommens in Österreich aus dem Bausektor stammt, zeigt sich der enorme Nutzen durch die Mobilaufbereitung. Denn so werden aus Millionen Tonnen Bauschutt, Beton und Asphalt wiederverwendbare Ressourcen für den vielfältigen Einsatz im Bau- und Baunebengewerbe.


Firmengeschichte

 

Mit über 25 Jahren Erfahrung im Recycling und Mobilaufbereitung sind wir Pioniere der ersten Stunde.

 

Und dank der erfahrenen Hände unserer Maschinisten und dem Geschick von Disponenten und Einsatzleiter betreibt die "acht" heute österreichweit rund 30 mobile Aufbereitungslinien, die ständig in Bewegung sind.  

 

Egal ob auf der Abbruch-Großbaustelle, auf der Baurestmassendeponie, im Schotterwerk oder auf einem Sanierungsstandort - wir kommen mit den geeigneten Geräten zu Ihnen und bereiten vor Ort auf. Das spart Transport- und Treibstoffkosten - eine win-win-Situation für den Kunden und die Umwelt.

 

Das entsprechende Qualitätsmanagenment ist heute der Schlüssel, um aus Abfällen wieder Ressourcen zu generieren. Mehr dazu in der Rubrik QM.


Jobs - Ihre Chance bei "acht"

 

Als erfolgreiches Unternehmen wissen wir wie wichtig qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind. Sie stellen einen unerlässlichen Teil der Basis eines Unternehmens dar und entscheiden maßgeblich über Erfolg und Misserfolg.

 

Sie wissen, wovon wir sprechen und suchen eine spannende Herausforderung?

 

Eigenmotivation, Durchsetzungsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit sind Eigenschaften, die Sie sowohl beruflich als auch privat gut beschreiben?

 

Dann zögern sie nicht -  Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

 

office@baurecycling.at

 


Mitglied des österreichischen Baurestmassen-Recycling-Verbandes

Mitglied des österreichischen Güteschutz-Verbandes für Mobilanlagen